Spurensuche zum ehemaligen Marine-Nachschublager Bleckede 1916 bis 1945

Luftbild Oelhof Bleckede Apr. 1945

Gebäude Nr. 61

Gleiswaage

Im Gebäude Nr. 61 befand sich eine Gleiswaage. Das Gebäude war nur wenige Quadratmeter groß. Die ein-, und ausgehenden Güterwagen wurden hier gewogen, um Gewichte festzustellen und so Ladepapiere im Eingang zu überprüfen und die Buchführung über Gesamtmengen im Oelhof zu ermöglichen, bzw. die Gewichte in Ladepapiere der ausgehenden Güterwagen einzutragen.

Bild 1: Lageskizze Gebaeude Nr. 61

 

    Weitere Gebäude in dieser Skizze sind:

     Nr. 58 Mannschaftsunterkunft

     Nr. 59 Die "Waldhalle"

     Nr. 60 Hauptwache, Verwaltung

 

 

 

Bild 1: Lageskizze Gebäude Nr. 61 (Stand 1945)

Das nachfolgende Luftbild von 1945 entstand vermutlich um die Mittagszeit. Das Gebäude Nr. 61 wirft einen Schatten und ist wahrscheinlich nur aus diesem Grund zu erkennen.

Bild 2:Standort Gebaeude Nr. 61, Luftbild  1945

Bild 2: Standort Gebäude Nr. 61, Luftbild Apr. 1945

Die Waage wurde 1947 abgerissen. Es sind keine Spuren von diesem kleinen Gebäude und der Waagenanlage geblieben. 

 

 


zum Seitenanfang | Powered by CMSimple_XH | Template by w.scharff | Login