Spurensuche zum ehemaligen Marine-Nachschublager Bleckede 1916 bis 1945

Luftbild Barackenlager (Baulager-Oelhof)

Gebäude Nr. 67

Heute ein Wohnhaus

Bei dem Gebäude Nr. 67 handelt es sich um eine ehemalige Baracke, die nach zahlreichen Umbauten und Modernisierungen heute immer noch als Wohnhaus genutzt wird.

Bild 1: Gebaeude 67, aufgenommen 2004

Bild 1: Gebäude Nr. 67, aufgenommen 2004

Das ursprüngliche Gebäude wurde nach Oktober 1944 errichtet. Auf einem Luftbild vom Oktober 1944 ist der "Bauplatz" noch leer (Pfeil im Bild 2 ) zum Vergleich: Luftbild vom April 1945 (Bild 3).

Bild 2: Bauplatz Oktober 1944  Bild 3: Gebaeude 67, Luftbild April 1945

 Bild 2: Bauplatz für das Gebäude Nr. 67, zum Vergleich Bild 3: Luftbild vom April 1945

Über die Bauweise dieses Gebäudes kann gesagt werden, dass das Gebäude ursprünglich ein Flachdach hatte. Die Mauern sind mit H-Steinen aufgemauert. In der Mitte des Gebäudes verläuft längs ein Flur, auf dessen Mauern geschüttete Betonträger aufliegen. Die heutige Dachkonstruktion entstand erst sehr viel später.

Bild 4: Seitansicht Gebäude Nr. 67, aufgenommen 2004

Bild 4:  Gebäude Nr. 67, Seitenansicht, aufgenommen 2004

Über den Zweck der Errichtung dieses Gebäudes und die nachfolgende Nutzung bis 1945 liegen bisher keine Informationen vor.


zum Seitenanfang | Powered by CMSimple_XH | Template by w.scharff | Login